Jugendmedientage 2008 – Praktikum bei der Jugendpresse Deutschland

Vom 30. Oktober bis zum 02. November treffen sich 400 junge Medienmacher auf den Jugendmedientagen 2008 in Mainz. Sie machen sich Gedanken über die Zukunft des Deutschen Fernsehens und über ein neues Leitmedium für Jugendliche. Unter dem Motto „Bilder bewegen – Televisionen in Eigenregie“ geht es aber nicht nur ums Fernsehen – Radio, Print, Internet und Fotos spielen ebenfalls eine wichtige Rolle!

Auf Symposien, Workshops, Medieneinblicken und bei spannenden Abendveranstaltungen vernetzt sich Deutschlands Mediennachwuchs untereinander und mit Profis.

Hinter dem Event steht ein starkes, zumeist ehrenamtliches Organisationsteam, das die Veranstaltung organisiert und während des Events dafür sorgt, dass alles rund läuft. Für die heiße Organisationsphase suchen wir jetzt kreative Mithelfer und vergeben ab 01.09. bis 03.11. zwei zweimonatige Praktika!

Hast du Lust, die Jugendmedientage bereits im Vorfeld zu unterstützen und einen spannenden Einblick hinter die Kulissen der Organisation des viertägigen Events zu erlangen? Dann bewirb dich jetzt als Praktikant bzw. Praktikantin bei uns. Wir brauchen deine Unterstützung im genannten Zeitraum in unserem Organisations-Büro in Mainz beim ZDF. Bei Interesse kann im September auch das Berliner Büro unterstützt werden. Schreib einfach deine Bewerbung an mitmachen [at] jugendmedientage.de. Du erhältst monatlich eine Entschädigung von 150,00 Euro. Es erwartet dich ein junges, motiviertes Team, in dem du deine eigenen Ideen zur Umsetzung der JMT08 einbringen kannst – und damit Medien und Gesellschaft mit bewegst!

Infos und Bewerbungen: mitmachen [at] jugendmedientage.de