Fuss fassen: Wege in den Journalismus

Der Einstieg in die Medienbranche fällt nicht immer leicht, oftmals verliert man den Überblick bei den ganzen Angeboten: Volontariat, Journalistenschulen, Studiengänge und vieles mehr. Wenn Du einen guten Überblick über alle Möglichkeiten erhalten möchtest, hilft Dir das Handbuch „Fuss fassen – Wege in den Journalismus“ der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union in ver.di und der Jugendpresse Deutschland in seiner nunmehr dritten Auflage garantiert weiter:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Fuss fassen: Wege in den Journalismus

Schreiblabor des Literaturhauses Hamburg

„Creative Writing“ heißt es in den USA und findet sich im Angebot jeder Uni, die etwas auf sich hält. Hierzulande wissen aber noch zu wenige, dass literarisches Schreiben erlernt werden kann. Das muss anders werden! Für junge Menschen mit tonnenweise Schreibtalent, die ihre Texte aus dem stillen Kämmerlein in die Welt tragen möchten, schafft das Literaturhaus Abhilfe.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Schreiblabor des Literaturhauses Hamburg

Einladung zur Deutsch-Polnischen Jurnalismus-Akademie

Nachwuchsjiournalisten aufgepasst: Zum vierten Mal wird vom 21.09. – 26.09. vom Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit die Deutsch-Polnische Journalismus-Akademie  veranstaltet, die sich an 19 bis 26-jährige, die sich für die Magie der Medienwelt und ein multikulturelles Europa interessieren, richtet.

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Einladung zur Deutsch-Polnischen Jurnalismus-Akademie