FREIHAFEN Ausgabe 2|2008 – So’n Schiet

Seit März 2005 erscheint das Jugendmagazin FREIHAFEN, das sind bis April 2008 38 Monate. In dieser Zeit haben mehr als 70 Redakteure recherchiert, Fragen gestellt und Köpfe qualmen lassen, sieben von ihnen zeitweise als ChefredakteurIn, haben mehr als 60 Fotografen zahllose Bilder produziert und dafür die unglaublichsten Orte der Stadt besucht, haben unzählbare Organisationstalente…

Kommentare deaktiviert für FREIHAFEN Ausgabe 2|2008 – So’n Schiet

Mo&Friese Kinder-KurzFilmFestival

KinderPresseausweisDieses Jahr werden Mo&Friese zehn Jahre alt. Zu diesem besonderen Anlass möchte das KinderKurzFilmFestival gerne die Redakteure und Jungjournalisten der Hamburger Schülerzeitungen einladen. Das Festival findet vom 01. bis 08. Juni statt und bietet wieder jede Menge Möglichkeiten um tolle Eindrücke zu sammeln. Zu den Vorführungen des Mo&Friese- Programms haben die Nachwuchsjournalisten mit einem Festival-Presseausweis immer freien Eintritt. Außerdem können die Kinderjury- Mitglieder und sogar die Filmemacher interviewt werden. Und es warten noch viele andere Attraktionen auf die Besucher. Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular sind unter folgendem Link zu finden. Also nix wie reingeschaut und angemeldet!

www.moundfriese.de

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Mo&Friese Kinder-KurzFilmFestival

Boxen für Respekt

Boxen, Literatur, Rap und Respekt

Boxprofi Zsolt Erdei ist nicht nur WBO-Weltmeister im Halbschwergewicht, nein, der 33 Jahre alte Ungar hat auch eine literarische Seite. Vor etwa einem Jahr erschien sein erstes Kinderbuch „Der kleine Feuervogel und die Sternschnuppe“. Unter dem Titel „Boxen für Respect“ schreiben Erdei, der Kulturpalast und die Schulbehörde Hamburg nun einen neuen Literaturwettbewerb aus:

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Boxen für Respekt