Presseball junger Journalisten am 17. April in Berlin

Presseball junger Journalisten

Netzwerk“ ist das Medienwort der vergangenen Jahre. Die Relevanz ist unbestritten, doch verlagert sich das Netzwerken zunehmend mehr in die digitale Welt. Der Bundesverband der Jungen Presse Hamburg, die Jugendpresse Deutschland holt am 17. April 2010 das „Netzwerken“ zurück in die Realität.

Junge Medienmacher treffen an diesem Abend in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom in Berlin auf Medienprofis – aus dem Journalismus, der Wirtschaft, der Politik und Kultur. In edler Atmosphäre, bei gutem Essen und klassischem Tanz möchte die Jugendpresse den deutschen Mediennachwuchs zusammenführen.

Mehr Informationen – auch über die vielen promineten Teilnehmer – erhaltet ihr unter www.presseball-junger-journalisten.de

Karten ab 15€. Anmeldung bis zum 9. April 2010.  Für Fragen E-Mail an info@presseball-junger-journalisten.de