Redaktionsbesuch bei N-Joy

Wenn du schon immer sehen wolltest wie Radiomoderatoren arbeiten, wer die Nachrichten zusammenstellt, woher die Jingles und Soundteppiche kommen und wie die Gesichter zu den Stimmen aus dem Radio aussehen, dann komm mit uns mit, wenn wir den Radiosender N-Joy besuchen.
Wir werden durch die Redaktion und die Studios geführt. Uns wird gezeigt, wie die Einspieler und Beiträge erstellt werden, wo die Verkehrsmeldungen landen und wie die Playlist zusammengesetzt wird. Vor allem aber haben wir Gelegenheit, die Mitarbeiter und Moderatoren mal persönlich kennen zu lernen und natürlich jede Menge Fragen zu stellen. Das Studio erreicht ihr am besten mit der U1, Haltestelle „Hallerstraße“. Bitte rechtzeitig anreisen!

Der Besuch findet am Mittwoch, den 11. Mai, um 15:30 Uhr statt und kostet für Mitglieder 4,00 und Nichtmitglieder 5,00 Euro.

Anmelden kannst du dich >hier<. Anmeldeschluss ist der 8. Mai 2011.