Schreibe deinen Beitrag zu Flucht und Migration für politikorange!

Vier Tage lang recherchierst und schreibst du gemeinsam in einer zehnköpfigen Redaktion mit anderen jungen Journalisten und Journalistinnen deine Beiträge rund um die Themen Flucht und Migration unter Anleitung von zwei erfahrenen Chefredakteurinnen. Dabei wirst du von jungen Medienmacher/innen mit Bild- und Videomaterial unterstützt.
Durch die Begleitung der Redaktion durch zwei Dolmetscher/innen sollen auch junge Flüchtlinge die Möglichkeit erhalten, an den Redaktionen teilzunehmen und uns dabei unterstützen, nicht nur als Beobachter/innen auf die Thematik zu blicken – gleichzeitig möchten wir den jungen Flüchtlingen aber auch eine Stimme geben und sie zur gleichberechtigten Teilnahme anregen.
Für deine Teilnahme zählt vor allem eines: großes Interesse an intensiven Recherchen sowie Mut zu fruchtig frischen Formaten. Gemeinsam erarbeiten wir ein fünfsprachiges Online-Dossier sowie ein 40-seitiges Printmagazin. In der viertägigen Redaktion ermöglichen wir dir Einblicke in den Redaktionsalltag mit Jugendlichen unterschiedlicher Herkunft und eine intensive Auseinandersetzung mit den aktuellen Themen.

Das Wichtigste auf einen Blick: politikorange Flucht und Migration
Datum: Donnerstag, 11. Februar – Sonntag, 14. Februar 2016
Wo: AGfJ, Alfred-Wegener-Weg 3, 20459 Hamburg
Wie viel: gratis
Anmeldung: gdb.jugendpresse.de