Jugendmedientage 2014: ZwischenWelten

Hinter den Kulissen: Zahlreiche Medieneinblicke geben den Nachwuchsjournalisten einen fundierten Einblick in die Medienwelt.
Foto: Dennis Stachel / Jugendpresse Deutschland

Vom 6. bis 9. November erobern die Jugendmedientage Frankfurt am Main. Eine Metropole, vier Tage, 500 junge Medienmacher – seid dabei!

Beim bundesweit größten Kongress für Nachwuchsjournalisten zählt vor allem eines: Die Leidenschaft für’s Medienmachen. Du brennst für Print? Dein Herz schlägt für Fotografie, Radio oder Filmemachen? Dann bist du bei den Jugendmedientagen genau richtig! Die Anmeldung ist gestartet!

(mehr …)

Kommentare deaktiviert für Jugendmedientage 2014: ZwischenWelten

Ethik in den Medien – Eeine Frage der Ehre

Jugendmedientage 2009 in Hannover: Anmeldung ab sofort möglich

Hannover. Im Juni ist es endlich soweit: 500 junge Medienmacher treffen sich zu den Jugendmedientagen 2009 in Hannover. Vom 11. bis zum 14. Juni dreht sich auf dem Expo-Gelände der Landeshauptstadt alles um das Motto „Ethik in den Medien – Eine Frage der Ehre“.

Was Medien berichten müssen und wie weit sie dabei gehen dürfen, ist eine Frage, die Diskussionen hervorruft. Neue Medien wie Blogs, Podcasts und Twitter ermöglichen immer mehr Menschen, Meinung und Information zu verbreiten und diese mit anderen zu diskutieren. Diese neue Macht ist aber auch an Verantwortung gebunden: Junge Journalisten müssen sich dieser bewusst sein und für den Begriff der „Medienethik“ sensibilisiert werden. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Ethik in den Medien – Eeine Frage der Ehre